Adventskalender – Türchen 2: Lass dich einfach fallen

Hier also der zweite Beitrag unseres gemeinsamen Adventskalenders, diesmal vom genialen relalyric, viel Spaß beim Lesen. 🙂

relalyric

Vertraue jedem Wort das du schreibst
Jedem Reim den du reimst
Jedem Lachen das du lachst
Und jeder Träne die du weinst

Vertrau all den Geschichten
Die du zu erzählen bereit bist
Und auch all den Geschichten
Die du für dich selbst geheim hältst

Vertraue jedem Charakter
Dem dein Stift Leben einhaucht
Jedem Drachen der faucht
Wenn er deinem Stift vertraut

Vertraue dem Fundament das du baust
Aus Zeilen, du stellst dein Haus
Aus Reimen obendrauf
Und schaust fröhlich aus dem Fenster raus

Vertraue den Bildern, die du malst
Ob bunt oder Farbe ist deine Wahl
Vertraue auf dein Glück, auf Kopf und auch auf Zahl
Ob schwarzweiß oder Sprache ist ganz egal

Vertraue deinen Ideen
Und deiner Inspiration
Vertraue auf den Moment
Du wirst sehen, dann wird das schon

Lass dich einfach fallen
Und vergiss den Rest
Du kannst auch mir vertrauen
Wenn du dich fallen lässt

Julie (https://keinfilmleben.wordpress.com)…

View original post 24 more words

Advertisements

Über Rückmeldungen und Kritik freue ich mich sehr, also lass deinen Gedanken freien Lauf.

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s