Die Suche des Lichts (an C.)

Wir waren beisammen,
ohne all dieses Bangen
all unsre Sorgen,
verschoben auf morgen.

Doch morgen ist heute,
heute sind wir getrennte Leute.
Jeder allein mit seinem Kummer,
versucht zu erdrücken in einsamem Schlummer.

Bringts uns jedoch alles nichts,
versunken in uns selbst auf der Suche des Lichts.
Kommunikation wird sich bewähren,
vertrau mir, die Zeit wird alles klären.

Und sind wir wiedermal beisammen,
dann lass uns aufhörn mit dem Bangen.
Lass uns den Moment genießen
und gemeinsam im Strom der Liebe fließen.
Ohne Ängste, ohne Sorgen
sind wir heute, niemals morgen.

©Julieenjoyslife

Advertisements

Über Rückmeldungen und Kritik freue ich mich sehr, also lass deinen Gedanken freien Lauf.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s